Haushaltsberatungen 2023 Der Landkreis und seine Baustellen

Bei den Haushaltsberatungen 2023 hat der Osterholzer Kreistag Kompromissfähigkeit gezeigt. Nach etlichen Einzelanträgen fanden die Fraktion hinsichtlich der Zukunftsaufgaben Klima, Bildung, Mobilität zusammen.
10.12.2022, 05:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Der Landkreis und seine Baustellen
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Die Landkreis-Schulden der nächsten Jahre wachsen rasant. Doch trotz entsprechender Sorgen waren sich die Osterholzer Abgeordneten während der Haushaltsdebatte in einem Punkt einig: Die lange geplante Modernisierung der Berufsbildenden Schulen – die größte Investition in der Geschichte des Landkreises – sei nötig, richtig und wichtig, so die Redner der Fraktionen. Allein im kommenden Jahr ist für das mehrjährige 60-Millionen-Euro-Projekt eine Kreditaufnahme von 16 Millionen Euro vorgesehen. Hinzu kommt 2023 ein Jahresdefizit von voraussichtlich 13,4 Millionen Euro.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren