Pastorin Burkert hält Aufstellungspredigt

Beverstedt (lüd). Morgen, Sonntag, 23. Januar, wird die einzige Kandidatin für das vakante Amt des Superintendanten in Wesermünde-Süd um 15 Uhr in der Fabian-und-Sebastian-Kirche in Beverstedt ihre Aufstellungspredigt halten. Wie berichtet, hat sich die derzeit noch in Suderberg im Kirchenkreis Uelzen tätige Pastorin Heike Burkert für das Amt beworben. Der Kirchenvorstand Beverstedt hat sich bereits unter Beteiligung des Kirchenvorstandes Bederkesa für die Pastorin ausgesprochen. Die Wahl findet am 17. Februar in Bederkesa statt. Heike Burkert ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Die Besucher des Gottesdienstes am Sonntag sind anschließend zum Kaffee eingeladen.
22.01.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von lüd

Beverstedt (lüd). Morgen, Sonntag, 23. Januar, wird die einzige Kandidatin für das vakante Amt des Superintendanten in Wesermünde-Süd um 15 Uhr in der Fabian-und-Sebastian-Kirche in Beverstedt ihre Aufstellungspredigt halten. Wie berichtet, hat sich die derzeit noch in Suderberg im Kirchenkreis Uelzen tätige Pastorin Heike Burkert für das Amt beworben. Der Kirchenvorstand Beverstedt hat sich bereits unter Beteiligung des Kirchenvorstandes Bederkesa für die Pastorin ausgesprochen. Die Wahl findet am 17. Februar in Bederkesa statt. Heike Burkert ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Die Besucher des Gottesdienstes am Sonntag sind anschließend zum Kaffee eingeladen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+