Morgen Schnupperfahrten im Angebot Probefahren mit der Nordwestbahn

Landkreis Osterholz. Eine Woche vor dem Fahrplanwechsel bietet die Nordwestbahn morgen Schnupperfahrten auf den neuen Regio-S-Bahn-Strecken an. Fahrgäste auf der Linie Bremen-Bremerhaven haben damit am Sonntag, 5. Dezember, die Gelegenheit, die neuen Triebwagen kennenzulernen, die statt der DB-Regionalbahn ab 12. Dezember regelmäßig verkehren werden.
04.12.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Probefahren mit der Nordwestbahn
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Eine Woche vor dem Fahrplanwechsel bietet die Nordwestbahn morgen Schnupperfahrten auf den neuen Regio-S-Bahn-Strecken an. Fahrgäste auf der Linie Bremen-Bremerhaven haben damit am Sonntag, 5. Dezember, die Gelegenheit, die neuen Triebwagen kennenzulernen, die statt der DB-Regionalbahn ab 12. Dezember regelmäßig verkehren werden.

Pro Richtung werden zwei Fahrten zum VBN-Tarif angeboten, so dass einem Adventsausflug nichts im Wege steht. Los geht?s ab Bremen-Hauptbahnhof Richtung Norden um 9.38 Uhr und um 15.03 Uhr. Zugestiegen werden kann in Ritterhude (9.54 und 15.20 Uhr) und Osterholz-Scharmbeck (um 10.01 und 15.23 Uhr). Weiter geht?s über Oldenbüttel und Lübberstedt (jeweils fünf beziehungsweise zehn Minuten später) und Stubben (10.15 und 15.37 Uhr). Über Lunestedt, Loxstedt, Wulsdorf und Bremerhaven-Hauptbahnhof (ab 10.47 und 15.54 Uhr) wird dann Lehe erreicht.

In umgekehrter Richtung ab Bremerhaven-Lehe hält die Nordwestbahn um 12.13 Uhr und 17.38 Uhr in Stubben zur Weiterfahrt nach Bremen über Lübberstedt (12.19 und 17.43 Uhr), Oldenbüttel (12.25 und 17.48 Uhr), Osterholz-Scharmbeck (12.30 und 17.53 Uhr) und Ritterhude (12.35 und 17.57 Uhr).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+