STIFTUNG WORPSWEDE Putzkolonne für den Weyerberg

Worpswede (msö). Die Stiftung Worpswede ruft für Sonnabend, 14. März, zu ihrem traditionellen Frühjahrsputz auf, der der vor allem den Wegen auf dem Weyerberg und der näheren Umgebung gilt.
10.03.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Michael Schön

Die Stiftung Worpswede ruft für Sonnabend, 14. März, zu ihrem traditionellen Frühjahrsputz auf, der der vor allem den Wegen auf dem Weyerberg und der näheren Umgebung gilt. Dazu sind alle interessierten Bürger, die die sandige Erhebung aus dem Teufelsmoor schätzen und daher schützen wollen, herzlich eingeladen. Eingesammelt wird alles, was die Landschaft verschandelt. In Kleingruppen wird etwa anderthalb Stunden über und rund um den Weyerberg gewandert. Treffen ist um 14 Uhr. Nach getaner Arbeit gibt es wie gewohnt Kaffee und Butterkuchen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+