Der Osterholzer Jahresrückblick Von Aufregern und Königstransfers

Lange Zeit passierte: nichts. Doch komplett ruhig blieb es im ersten Halbjahr auf den Fußballplätzen (und daneben) natürlich auch nicht. Und mitunter gab es sogar echte Aufreger, wie unser Rückblick auf zeigt.
28.12.2021, 16:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Aufregern und Königstransfers
Von Dennis Schott

Lange Zeit passierte: nichts. Das Blöde an der fußballlosen Zeit war ja, dass selbst die Planungen der Vereine überwiegend brach lagen – weil verbindliche Absprachen mit potenziellen Verstärkungen ohne das Wissen, wann und wie die Saison ausgetragen werden kann, kaum möglich waren. Komplett ruhig blieb es auf den Plätzen (und daneben) aber eben auch nicht. Und mitunter gab es sogar echte Aufreger.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren