Frauenfußball-Bezirksliga West Erneut verloren, aber halbwegs rehabilitiert

Die SG Beckedorf/Ritterhude ist mit einer 0:2-Niederlage gegen Ostereistedt/Rhade in die Frühjahrsserie der Bezirksliga gestartet. Für die SG Wittstedt und den TSV Timke gab es gleichfalls nichts zu erben.
15.03.2022, 14:36
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Die SG Beckedorf/Ritterhude ist mit einer 0:2-Niederlage gegen den FC Ostereistedt/Rhade in die Frühjahrsserie der Frauenfußball-Bezirksliga West gestartet. Für die SG Wittstedt und den TSV Timke gab es gleichfalls nichts zu erben. Das Gastspiel des FC Hambergen beim TSV Fischerhude-Quelkhorn wurde abgesagt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren