Frauenfußball VSK und TV Axstedt bilden gemeinsames Team

Für den TV Axstedt geht es weiter, der VSK Osterholz-Scharmbeck kann Spielerinnen der ersten Mannschaft mehr Spielpraxis geben. Der Zusammenschluss zur SGF VSK/TV Axstedt macht für beide Vereine Sinn.
05.08.2022, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
VSK und TV Axstedt bilden gemeinsames Team
Von Dennis Schott

Osterholz-Scharmbeck. Der VSK Osterholz-Scharmbeck hat in Kooperation mit dem TV Axstedt eine zweite Frauenmannschaft zum Spielbetrieb gemeldet. Die SGF (Spielgemeinschaft Frauen) VSK/TV Axstedt tritt zur neuen Saison in der 1. Kreisklasse Osterholz/Verden als Neunermannschaft an. Trainiert wird die Mannschaft von Marcus Franke.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren