Fußball-Bezirksjugendausschuss Staffeltag ist kein Thema

Traditionell hält der Fußball-Bezirksjugendausschuss im Vorfeld der Frühjahrsserie in Verden mit Vereinsvertretern aus den neun Kreisen einen Staffeltag ab. Nicht so in diesem Jahr.
23.02.2021, 09:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Traditionell hält der Fußball-Bezirksjugendausschuss im Vorfeld der Frühjahrsserie in Verden mit Vereinsvertretern aus den neun Kreisen einen Staffeltag ab. Eine Zusammenkunft ist infolge der Corona-Pandemie derzeit absolut kein Thema. „Es macht wenig Sinn“, bekräftigte Bezirksjugendobmann Uwe Norden (Verden) zum Sitzungsausfall. Der Staffeltag diente den Funktionären in der Vergangenheit auch als Einweisung für die Winter-Aufsteiger. Diese gibt es in dieser Spielzeit bei den U14- bis U18-Junioren in die Bezirksliga Lüneburg infolge der Epidemie jedoch nicht. Der Bezirksjugendausschuss hofft nun bei entsprechender Genehmigung durch die Behörden, dass ein Staffeltag zur neuen Spielserie 2021/22 wieder möglich ist.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+