Fußball-Bezirksliga Frauen Hohe Pleiten in Serie

Das war nicht der Spieltag für die Osterholzer Teams in der Frauen-Bezirksliga. Die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt, der FC Hambergen und der TSV Timke kassierten allesamt hohe Niederlagen.
16.11.2021, 16:55
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Bezirk Lüneburg. Die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt steht als einziges Team der Frauenfußball-Bezirksliga West weiterhin ohne Punktgewinn da. Die Elf von Trainer Chris Mehrtens kassierte bei der SG Nartum/Horstedt eine 1:5-Niederlage. Der FC Hambergen (1:5 gegen TSV Bassen) und der TSV Timke (0:6 beim VfL Güldenstern Stade) waren ebenfalls auf der Verliererstraße zu finden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren