Frauen-Bezirksliga West Zwei Tore und eine Vorlage: Schmitz führt Hansa zum ersten Sieg

Erster Punktgewinn für den FC Hambergen, erster Sieg für den FC Hansa Schwanewede: Für beide Mannschaften gibt es nach dem sechsten Spieltag wieder Hoffnung in der Bezirksliga.
27.09.2022, 12:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Mit der sechsten Spielrunde leuchtete für die beiden Osterholzer Mannschaften in der Frauenfußball-Bezirksliga West ein Silberstreif am Horizont auf. Der FC Hambergen spielte beim 1:1 gegen den Heeslinger SC den ersten Punktgewinn der Saison ein. Der FC Hansa Schwanewede feierte beim 3:0-Erfolg gegen die SG Nartum/Horstedt sogar den ersten Sieg.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren