Jugendfußball

Fünf Ausfälle wegen Corona auf Bezirksebene

Im Fußball-Jugendbereich auf Bezirksebene notierte Spielleiter Wolfgang Schönfeld (Bad Bevensen) zum Saisonauftakt 2020/21 gleich fünf Spielabsagen infolge der Corona-Pandemie.
10.09.2020, 10:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Im Fußball-Jugendbereich auf Bezirksebene notierte Spielleiter Wolfgang Schönfeld (Bad Bevensen) zum Saisonauftakt 2020/21 gleich fünf Spielabsagen infolge der Corona-Pandemie. Davon betroffen war bei den U16-Junioren in der Landesliga Lüneburg auch das Duell zwischen der JSG Wurster Nordseeküste und dem VSK Osterholz-Scharmbeck. Der Gastgeber aus dem Kreis Cuxhaven beantragte nach einem Coronafall eine Spielabsetzung. „Das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange“, rechnet Schönfeld in den kommenden Wochen mit weiteren Ausfällen im Zuge der Coronakrise.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+