Luftgewehr-Landesverbandsliga SV Wörpedorf tritt zum letzten Wettkampf nicht mehr an

„Wir haben beim letzten Training für uns entschieden, dass bei den aktuellen Entwicklungen der Corona-Zahlen es nicht Not tut, sich zum Schießen zu treffen", teilt Wörpedorfs Teammanager Karl-Helmut Krause mit.
28.01.2022, 10:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Wörpedorf. Der SV Wörpedorf hat auf seinen abschließenden Wettkampf in der Luftgewehr (LG)-Freihand-Landesverbandsliga verzichtet. Somit kam die SSG Alt Hümmling zu einem kampflosen 5:0-Sieg und machte damit ihren Klassenerhalt perfekt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren