Corona-Selbsttests Ärger an Schulen wegen Spucktests

Probleme mit fehlerhaften Spucktests an Schulen sind in den Kreishäusern Osterholz und Cuxhaven nicht bekannt. Andernorts wurden Landeslieferungen aber beanstandet. Nun soll es wieder Nasenabstrich-Tests geben.
20.10.2021, 14:55
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ärger an Schulen wegen Spucktests
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. In den letzten Tagen vor den Herbstferien ist es an den niedersächsischen Schulen vermehrt zu Pannen und Ungereimtheiten bei der Ausgabe von Corona-Schnelltests gekommen. Wie der NDR meldet, wurde an der Grundschule Halsbek in Westerstede ein Infektionsherd erst spät entdeckt, weil das Land eine fehlerhafte Charge Spucktests geliefert hatte. Deren Ergebnisse waren falsch negativ; die Schule wurde anschließend geschlossen. An Osnabrücker Schulen wiederum sorgte eine Häufung falsch positiver Ergebnisse für Aufregung. Den Landkreisen Cuxhaven und Osterholz sind keine Probleme mit den bei Eltern und Schülern ungeliebten Spucktests bekannt. Das teilten die Behördensprecherinnen Kerstin von der Lieth und Jana Lindemann auf Anfrage mit.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren