Bogenschießen Rick Koss holt Doppel-Gold auf Landesebene

Rick Koss hat den Landesmeisterschaften im Bogenschießen seinen Stempel aufgedrückt. Ebenfalls sehr erfolgreich: die Aktiven des SSV Tarmstedt.
27.06.2022, 17:35
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Landkreis Osterholz/Tarmstedt/Hagen. Rick Koss von der BSG Osterholz-Scharmbeck hat sich bei den Landesverbandsmeisterschaften im Freiluft-Bogenschießen in Zeven im größten Teilnehmerfeld durchgesetzt. Mit 618 Ringen ergatterte er zwei Ringe mehr als der zweitplatzierte Dirk Waltermann von der TSG Burg Gretesch und wies auch noch 18 weitere Kontrahenten in der Recurvebogen-Masterklasse in die Schranken. Der BSG-Schütze verzeichnete in beiden Durchgängen jeweils einen Ring Vorsprung auf Waltermann.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren