Nezihe Ciftci ausgezeichnet Bestnoten von Schülerschaft und Jury

Die frühere Osterholz-Scharmbeckerin Nezihe Ciftci ist im Wettbewerb um den Deutschen Lehrkräftepreis ausgezeichnet worden. Sie bekam Bestnoten von den Schülern. Die Jury ging da mit.
09.04.2022, 10:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Michael Schön

Osterholz-Scharmbeck.  Empathie, Gerechtigkeitssinn und hohe Fachkompetenz hat diese junge Lehrerin bescheinigt bekommen, als sie von ihren Schülerinnen und Schülern für den Deutschen Lehrkräftepreis ("Unterricht innovativ") vorgeschlagen wurde. Nezihe Ciftci, Bremerin mit Wurzeln in Osterholz-Scharmbeck, ist eine von bundesweit elf Lehrkräften, die von der Experten-Jury in diesem Wettbewerb ausgewählt und von der Heraeus Bildungsstiftung sowie dem Deutschen Philologenverband  nun auch virtuell ausgezeichnet wurden. Beteiligt am Wettbewerb waren über 5000  Lehrkräfte, Schulleiter und Schüler.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren