Fußball-Bezirksliga Lüneburg 1:2 gegen Verden II: Pennigbüttel verpasst Sprung unter die Top Vier

Lange Zeit läuft wenig zusammen bei den Lila-Weißen. Erst in der Schlussphase kommt Spannung auf - doch der Anschluss fällt zu spät.
05.10.2022, 22:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
1:2 gegen Verden II: Pennigbüttel verpasst Sprung unter die Top Vier
Von Thorin Mentrup

Pennigbüttel. Sie ärgerten sich – vor allem über sich selbst. Die Bezirksliga-Fußballer des SV Komet Pennigbüttel haben das Nachholspiel gegen den FC Verden 04 II mit 1:2 (0:1) verloren und damit den Schritt in die Spitzengruppe der Liga verpasst. Platz vier wäre es bei einem Sieg ganz sicher gewesen, Rang drei sogar bei einem deutlichen Erfolg. Doch vom sechsten Dreier im neunten Spiel waren die Lila-Weißen ein ganzes Stück weit entfernt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren