Fußball-Bezirksliga Nur 2:2 in Sottrum: VSK lässt Federn im Titelrennen

Der VSK Osterholz-Scharmbeck hat einen Dämpfer im Titelkampf hinnehmen müssen. Beim TV kamen die Grün-Weißen nicht über ein 2:2 hinaus.
24.04.2022, 20:46
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jan-Henrik Gantzkow

Osterholz-Scharmbeck. Der VSK Osterholz-Scharmbeck hat in der Aufstiegsrunde der Fußball-Bezirksliga Lüneburg Federn lassen müssen: Beim TV Sottrum kamen die Kreisstädter nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus und liegen bei einem Spiel weniger nun schon acht Punkte hinter dem Tabellenführer FC Hambergen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren