Fußball Sportfreunde Heilshorn melden zweite Mannschaft ab

Die Sportfreunde Heilshorn haben ihre zweite Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Der Grund: anhaltende personelle Probleme.
25.09.2022, 20:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Heilshorn. Ständige Personalprobleme haben die Sportfreunde Heilshorn dazu veranlasst, ihre zweite Herrenmannschaft vom Spielbetrieb der 3. Kreisklasse Osterholz abzumelden. „Wir hatten schon letzte Saison solche Probleme durch Verletzungen, dass wir die erste Mannschaft immer wieder mit Spielern der zweiten Mannschaft auffüllen mussten“, erklärte Spartenleiter Mirko Sass. Das Personaldilemma setzte sich in der laufenden Spielzeit fort.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren