Fußball-Blitzturnier Buschhausen jubelt nach Elfmeterschießen

Der SV Vorwärts Buschhausen gewinnt sein eigenes Blitzturnier. Das Finale gegen Scharmbeckstotel wird vom Punkt entschieden - und braucht deutlich mehr als zehn Schützen. Die Gastgeber testen zwei Akteure.
02.08.2022, 16:06
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Buschhausen. Eine Parade von Torwart Marius Krüger hat dem SV Vorwärts Buschhausen den Weg zum Sieg beim eigenen Fußball-Blitzturnier geebnet. Die Elf von Trainer Gürkan Ertas zwang den ATSV Scharmbeckstotel im Finale mit 11:10 (1:1) nach Elfmeterschießen in die Knie.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren