U15-Bezirksliga 1. FCO krönt seine Saison mit dem Landesliga-Aufstieg

Der 1. FC Osterholz-Scharmbeck hat es geschafft: Dank eines 5:0 bei der JSG Achim/Uesen steigen die Weinroten in die Landesliga auf. Nicht einmal die ungewohnten Rahmenbedingungen konnten das Team stoppen.
27.06.2022, 17:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Osterholz-Scharmbeck. Der 1. FC Osterholz-Scharmbeck hat dem Druck bravourös standgehalten und kann nach dem 5:0-Auswärtssieg bei der JSG Achim/Uesen fix mit der Landesliga planen. Trotz der Premiere auf einem Kunstrasenplatz gelangen den Gästen frühzeitig vielversprechende Kombinationen. Die größte Chance der Anfangsphase vereitelte jedoch FCO-Torhüter Leonard Stahnke mit einer starken Reaktion (10.). Obwohl Joey Runge gerade eine Zeitstrafe absaß, erzielte Marten Liening nach einer guten halben Stunde mit der Innenseite die lang ersehnte Führung. Nun lief es für die Weinroten, die noch vor der Pause nach einem Pass von Lucy Fleischer auf Christiano Kasino erhöhten. In der zweiten Hälfte wurde ein Freistoß von Matthias Schartner unhaltbar abgefälscht, danach schloss noch Mohammed El Chouli zwei Einzelleistungen erfolgreich ab.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren