Honé in Osterholz-Scharmbeck Ministerin kommt zum Testkauf ins Genussdepot

Niedersachsens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung besuchte das Genussdepot in Osterholz-Scharmbeck. Was niemand wusste: Sie war eine Testeinkäuferin.
27.07.2022, 19:03
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ministerin kommt zum Testkauf ins Genussdepot
Von Christian Valek

Osterholz-Scharmbeck. Für die niedersächsische Ministerin für regionale Entwicklung bleibt das Genussdepot ein Sinnbild für regionale Innovationskraft. Das machte die SPD-Politikerin Birgit Honé bei einem weiteren Besuch in der Kreisstadt klar. Die Stippvisite im Haus am Markt war nicht der einzige Grund, der sie auf ihrer sogenannten Sommerreise in die Kreisstadt führte.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren