ATSV Scharmbeckstotel Aus Überzeugung selbstbewusst

Es geht los: Der ATSV Schamrbeckstotel eröffnet mit dem Pokalspiel gegen Hannover 96 die Saison. Eine, an deren Ende der neunte Platz stehen soll. Stehen muss.
18.08.2022, 22:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Aus Überzeugung selbstbewusst
Von Dennis Schott

Scharmbeckstotel. Das Saisonziel mutet auf den ersten Blick ziemlich ambitioniert an. Wo die meisten Aufsteiger den Klassenerhalt als oberste Parole ausgeben, haben sich die Fußball-Frauen des ATSV Scharmbeckstotel, Neuling in der Oberliga Niedersachsen West, einen einstelligen Tabellenplatz auf die Fahnen geschrieben. Hört, hört. Könnte man zumindest meinen. Dazu muss man allerdings wissen, dass – bei voraussichtlich zwei Absteigern – jener anvisierte neunte Platz der letzte in der Elfer-Staffel sein wird, der zum Klassenerhalt berechtigt. "Schasto" muss die Saison demnach einstellig abschneiden.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren