Lichtkunst im Park Ein Sommernachtstraum zum Nulltarif

Ende August soll es im kunstvoll beleuchteten Stadtpark von Osterholz-Scharmbeck zwei Wochen einiges zu hören und zu sehen geben. Für Dramatik sorgen unter anderem die Darsteller der Bremer Shakespeare Company.
04.08.2022, 04:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Ein Sommernachtstraum zum Nulltarif
Von Christian Valek

Osterholz-Scharmbeck. Licht und Künstler sollen den Stadtpark zwei Wochen zur Flaniermeile machen. Für die Zeit ab 25. August ist geplant, dass Musiker und Schauspieler inmitten des kunstvoll beleuchteten Stadtparks auftreten. Für Bürgermeister Torsten Rohde geht es um weit mehr als Licht und Kunst: Die Aktion soll nicht nur Spaß machen, sondern helfen, neue Identität zu stiften. Die Botschaft an die Bewohner und die Gäste lautet: Osterholz-Scharmbeck hat mehr zu bieten.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren