Tennis-Verbandsliga 1:5 in Hannover: "Buschis" kurz vor dem Abstieg

Auch im vierten Spiel bleiben die Herren 40 des SV Vorwärts Buschhausen sieglos. Was es nun für den Klassenerhalt braucht.
24.11.2022, 12:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Buschhausen. Die Herren 40 des SV Vorwärts Buschhausen stehen nach der 1:5-Niederlage beim TV Grün-Weiß Hannover in der Tennis-Verbandsliga mit dem Rücken zur Wand. Den Ehrenzähler holte Spitzenspieler Dennis Damberg, der auf dem schnellen Teppichboden immer wieder seine Rückhand longline gewinnbringend einsetzte. Benjamin Aldag hätte nachlegen können, doch im Match-Tiebreak (7:10) verließ ihn spürbar der Mut.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren