U14-Bezirksliga Lüneburg VSK nach 6:1 voll auf Aufstiegskurs

Die U14-Junioren des VSK Osterholz-Scharmbeck haben den Aufstieg weiterhin fest im Blick. Auch der JFV Cuxhaven war kein Stolperstein für die Kreisstädter.
24.05.2022, 17:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Osterholz-Scharmbeck. Mit einem souveränen 6:1-Heimsieg gegen den JFV Cuxhaven hat der VSK Osterholz-Scharmbeck seine Tabellenführung verteidigt. Dabei zeigte das Team seine technisch hohe Veranlagung. Die frühe Führung (8.) besorgte Paul Helmke, der nach einem gewonnenen Kopfballduell von Lionel Albers das Leder von der Strafraumkante in den Winkel knallte. Noch in der ersten Hälfte erhöhte Daniel Wiechmann, der aus halbrechter Position den linken Innenpfosten traf. Eine Bogenlampe von Jonah Meinert sorgte nach dem Seitenwechsel schnell für klare Verhältnisse. Joker Marten Lager setzte sich in der Folge stark durch, und Jonah Meinert durfte nach einem Schnittstellenpass von Lionel Albers ein zweites Mal jubeln. Im Anschluss an eine gelungene Einzelaktion der Gäste stellte Jördis Bussmann mit einem strammen Flachschuss den alten Abstand wieder her.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren