Verkehrskontrolle Radfahrer im Fokus polizeilicher Präventionsarbeit

Beamte der Polizei Osterholz-Scharmbeck haben im Rahmen der Präventionsarbeit Fahrradfahrer kontrolliert, die in der Bahnhofstraße unterwegs waren.
29.06.2022, 22:50
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Christian Pfeiff

Osterholz-Scharmbeck. Nicht immer sind es Autofahrer, die im Fokus konzertierter Polizeikontrollen stehen: Am Montagnachmittag hatten Beamte der Polizei Osterholz-Scharmbeck vor allem Fahrradfahrer im Visier. „Wir registrieren in jüngerer Vergangenheit eine wachsende Anzahl an Unfällen mit Beteiligung von Radfahrern in Osterholz-Scharmbeck, daher haben wir uns diesbezüglich zu einer entsprechenden präventiven Kontrollmaßnahme entschlossen“, erklärt Polizeikommissar Jendrik Lenz den Hintergrund des montäglichen Einsatzes.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren