U14-Bezirksliga VSK Osterholz-Scharmbeck macht Landesliga-Aufstieg perfekt

Durch einen 5:1-Derbysieg bei der TuSG Ritterhude hat der VSK Osterholz-Scharmbeck den Landesliga-Aufstieg perfekt gemacht.
23.06.2022, 14:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Ritterhude. Durch einen 5:1-Derbysieg bei der TuSG Ritterhude hat der VSK Osterholz-Scharmbeck den Landesliga-Aufstieg perfekt gemacht. Nach fünf Minuten, als Georg Stamler VSK-Keeper Justus Wagener das Leder stibitzte und zum 1:0 einschob, träumten die Hammestädter von einer Überraschung wie in der Hinrunde. Doch diesmal konterten die Gäste umgehend, da Daniel Wiechmann im Gewühl gedankenschnell war. Vor guter Kulisse hatte der VSK die Partie nun im Griff. Jonah Meinert gelang nach einer Ecke und einem starken Zuspiel von Lenn Meyerdierks noch vor der Pause ein Doppelpack. Sekunden nach dem Seitenwechsel sorgte eine Einzelleistung von Daniel Wiechmann für die endgültige Entscheidung. Ritterhudes Noah Maurer unterlief in den Schlussminuten noch ein Eigentor. VSK-Feldspieler Leon Hollmann ersetzte bereits in der 17. Minute den verletzten Justus Wagener zwischen den Pfosten und hielt seinen Kasten sauber.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren