Osterholzer Lernhaus im Campus Sexualkunde mit einem Lächeln

"Homologie-Edugaytion" nennt der Kabarettist Malte Anders sein Programm. Mit einem Lächeln erklärte er Osterholzer Schülern die Vielfalt der zwischenmenschlichen Beziehungen jenseits des Heterosexualität.
30.09.2022, 17:47
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Christa Neckermann

Osterholz-Scharmbeck. Sexualkunde-Unterricht in der Schule ist schon lange eine Selbstverständlichkeit, greift er doch für die Jugendlichen wichtige Themen auf, die in den Elternhäusern vielleicht nicht so kenntnisreich vermittelt werden können. Doch auch dieser Unterricht hat seine Grenzen, wenn es um Themen wie Homosexualität, Transgender, Bi- oder Intersexualität geht. Hier kommt Malte Anders ins Spiel.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren