Klima-Studie So wandelt sich das Klima im Landkreis Osterholz

Höhere Temperaturen, mehr Hitzetage, weniger Frost: Eine Studie zeigt, wie sich der Klimawandel auf den Landkreis Osterholz auswirken könnte. Doch durch starke Maßnahmen kann das Ausmaß noch eingedämmt werden.
16.07.2021, 22:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
So wandelt sich das Klima im Landkreis Osterholz
Von Fabian Dombrowski

Landkreis Osterholz. Wie schlimm wird es wohl werden? Eine neue Studie des Climate Service Center Germany (Gerics) zeigt, wie sich das Klima in den 401 Landkreisen und kreisfreien Städten in Deutschland bis Ende des 21. Jahrhunderts entwickeln könnte. Auch für den Landkreis Osterholz formulieren die Forscher anhand verschiedener Kategorien einen "Klimaausblick" für die kommenden Jahrzehnte. Dabei nennen sie Daten für drei mögliche Szenarien: eines mit hohen Treibhausgas-Emissionen, eines mit mittleren Emissionen und eines mit niedrigen Emissionen. Die Ergebnisse zeigen, dass Temperatur, Hitzeperioden und Luftfeuchtigkeit auch bei starken Klimaschutzmaßnahmen und geringen Emissionen ansteigen könnten – die Frage ist nur, wie sehr die Anstiege durch Klimaschutz-Maßnahmen begrenzt werden.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren