Beförderungsentgelte Taxifahren soll teurer werden

Nach zähen Verhandlungen dürften die Taxipreise im Landkreis Osterholz zum 15. August 2022 um rund 25 Prozent steigen. Der Verkehrsausschuss billigte am Donnerstag die erste Anhebung seit siebeneinhalb Jahren.
12.05.2022, 17:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Taxifahren soll teurer werden
Von Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Taxifahren in der Region wird demnächst spürbar teurer. Der Landkreis Osterholz arbeitet zusammen mit den Kreisen Cuxhaven, Verden, Stade und Rotenburg an einer Anhebung der Tarife zum 15. August um rund 25 Prozent. Zuletzt waren die Taxipreise in den fünf Landkreisen Anfang 2015 erhöht worden; in Bremen ist nach zwei Jahren Stabilität eine Erhöhung von 15 Prozent zum 1. September im Gespräch.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren