Tarmstedt

Wilstedt bekommt Bänke für Mitfahrer

Platz nehmen, warten und starten" – das ist das Konzept der Mitfahrerbank. Die ersten beiden seiner von ihm selbst konstruierten Bänke will Jochen Franke kommenden Sonnabend in Wilstedt am Pflegeheim und gegenüber aufstellen.
22.09.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Platz nehmen, warten und starten" – das ist das Konzept der Mitfahrerbank. Die ersten beiden seiner von ihm selbst konstruierten Bänke will Jochen Franke kommenden Sonnabend in Wilstedt am Pflegeheim und gegenüber aufstellen. Die Stelle liegt an die Strecke Quelkhorn-Tarmstedt und bietet zudem auch Anschluss an Bülstedt und Vorwerk. Für jedes gewünschte Ziel gibt es Richtungsschilder. Weitere Mitfahrerbänke will Franke in seinem Heimatdorf Buchholz (Bushaltestelle Mahnken, Glockenturm und eine Stelle gegenüber seinem Wohnhaus an der Dipshorner Straße), in Quelkhorn (beim Reiterhof Henke) und in Tarmstedt (Haus der Tafel) aufstellen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+