Zuschuss für neue Photovoltaik-Anlage

Landkreis Osterholz. Für den Bau der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der neuen Sporthalle der Pestalozzischule erhält der Landkreis Osterholz einen Zuschuss von der proNatur GmbH. Das Unternehmen, das zur Firmengruppe der Bremer swb gehört, überweist dafür 13300 Euro auf das Konto des Kreises. Der Kreistag hat beschlossen, dass er die Zuwendung annehmen möchte. Die swb, so heißt es, hat einen Förderfonds zum Bau regenerativer Stromerzeugungsanlagen ins Leben gerufen. Über die Vergabe der Gelder aus diesem Topf entscheidet ein Beirat, aus Vertretern von Umweltverbänden und der swb.
18.06.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lr

Landkreis Osterholz. Für den Bau der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der neuen Sporthalle der Pestalozzischule erhält der Landkreis Osterholz einen Zuschuss von der proNatur GmbH. Das Unternehmen, das zur Firmengruppe der Bremer swb gehört, überweist dafür 13300 Euro auf das Konto des Kreises. Der Kreistag hat beschlossen, dass er die Zuwendung annehmen möchte. Die swb, so heißt es, hat einen Förderfonds zum Bau regenerativer Stromerzeugungsanlagen ins Leben gerufen. Über die Vergabe der Gelder aus diesem Topf entscheidet ein Beirat, aus Vertretern von Umweltverbänden und der swb.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+