Zusammenstoß in Erichshof Autofahrerin übersieht Radfahrer

Ein 31-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Erichshof leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte ihn nach Angaben der Polizei beim Abbiegen übersehen.
14.06.2018, 17:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Autofahrerin übersieht Radfahrer
Von Claudia Ihmels

Weyhe-Erichshof. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto ist es am Mittwoch in Erichshof gekommen. Dabei wurde der 31-jährige Radfahrer nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Zuvor befuhr um 18.15 Uhr eine 45-jährige Frau aus Syke mit ihrem Auto die Straße Herrenweide und wollte nach rechts auf die Bundesstraße 6 abbiegen. Dabei übersah sie laut der Beamten den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Radfahrer. An den Fahrzeugen entstand durch den Zusammenstoß ein Schaden von rund 300 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+