Anmeldungen müssen bis 5. Dezember abgegeben werden Betreuung in Zeugnisferien

Weyhe (ika). Wer sein Kind in den Zeugnisferien, also am Montag und Dienstag, 2. und 3.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Betreuung in Zeugnisferien
Von Annika Lütje

Wer sein Kind in den Zeugnisferien, also am Montag und Dienstag, 2. und 3. Februar 2015, betreuen lassen möchte, sollte sich jetzt dafür anmelden, wie die Gemeinde Weyhe mitteilt.

Die Ferienbetreuung für die Ganztagsgrundschulen Erichshof und Leeste findet in der Leester Schule statt und die Betreuung für die Ganztagsgrundschulen Sudweyhe, Kirchweyhe und Lahausen in der Sudweyher Schule.

Die Ferienbetreuung findet in dem Zeitraum von 7.30 bis 17 Uhr statt und ist kostenpflichtig. Inklusive einem Mittagessen fallen Gebühren in Höhe von 15 Euro pro Tag an.

Auch am Tag der Zeugnisausgabe, also am Freitag, 31. Januar 2015, findet nach Schulschluss nach der dritten Unterrichtsstunde eine Betreuung statt. Sie wird bis spätestens 17 Uhr angeboten, findet aber in der jeweiligen Schule der angemeldeten Kinder statt. Zudem muss auch die Betreuung an dem Freitag als Ferientag angemeldet werden.

Die Anmeldungen müssen bis spätestens acht Wochen vor Beginn der Ferien bei der jeweiligen Ganztagsgrundschule abgegeben werden. In diesem Fall ist das Freitag, 5. Dezember.

Alle Anmeldungen für die Ferienbetreuung sind im Rathaus in Zimmer 225 und in den Ganztagsgrundschulen erhältlich. Zusätzlich können die Anträge auf der Internetseite der Gemeinde Weyhe unter www.weyhe.de heruntergeladen werden.

Die Gemeinde Weyhe weist jedoch darauf hin, dass Abmeldung nach dem Stichtag am 5. Dezember nicht mehr möglich sind.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+