Fotostrecke Der Freitag auf dem Hurricane (Teil 2)

Scheeßel. Ein Großteil der 70.000 Besucher tummelten sich bereits um 13.30 Uhr auf dem Gelände, um ihre Jungs in Südafrika anzufeuern, bevor die ersten Bands die Bühne rockten. Den Auftakt machte die schottische Band Biffy Clyro.
19.06.2010, 13:51
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Scheeßel. Ein Großteil der 70.000 Besucher tummelten sich bereits um 13.30 Uhr auf dem Gelände, um ihre Jungs in Südafrika anzufeuern, bevor die ersten Bands die Bühne rockten. Den Auftakt machte die schottische Band Biffy Clyro. Im Laufe des Abends folgten Jennifer Rostock, Madsen, die Beatsteaks und Mando Diao.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren