Rotenburger Nordpfade Wanderwege von ihren schönsten Seiten

Dass man in der Region gut wandern kann, ist kein Geheimnis. Ansichten der sogenannten Nordpfade im Kreis Rotenburg zeigt nun die Rotenburger Touristikagentur. Die Wanderkalender 2023 gibt es in zwei Versionen.
22.11.2022, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wanderwege von ihren schönsten Seiten
Von André Fesser

Fotos aktiver Wanderer hat der Touristikverband Rotenburg in seinen Nordpfade-Kalendern für das Jahr 2023 veröffentlicht. Die Kalender zeigen eine Auswahl der Wanderwege aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme), teilt Touristikverbandsgeschäftsführer Udo Fischer mit. Mit dabei sind unter anderem das Tister Bauernmoor, die Wümmewiesen, die Zevener Geest und die Vareler Heide. „Bei der Motivrecherche sind wir jedes Mal aufs Neue überrascht, wie viele Nordpfade-Fans begeistert von ihren Wanderungen sind und ihre Eindrücke in der digitalen Welt bewerben“, berichtet Fischer. Es gibt die Kalender in zwei Ausführungen: als Wandkalender im A3-Format und als A5-Tisch-Postkartenkalender. Das Titelbild des Wandkalenders stammt in diesem Jahr vom Naturfotografen Manfred Gilde, der in Zeven zu Hause ist. Der Wandkalender kostet zwölf, der Tisch-Postkartenkalender zehn Euro. Bestellungen sind über die Telefonnummer 04261/ 819 60 oder per E-Mail an info@tourow.de möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+