Der Täter sucht das Opfer

Stuhr-Brinkum·Vechta (kra). Zu einem Unfall ist es am Freitag gegen 15.10 Uhr auf dem Parkplatz des Ochtum Marktes in Stuhr-Brinkum Nord gekommen.
28.08.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stephen Kraut

Zu einem Unfall ist es am Freitag gegen 15.10 Uhr auf dem Parkplatz des Ochtum Marktes in Stuhr-Brinkum Nord gekommen. Das teilte die Polizei nun mit. Das Kuriose: Der Täter ist der Polizei bekannt, der Geschädigte muss jedoch ermittelt werden.

Nachdem der Verursacher einige Zeit am Fahrzeug des Geschädigten gewartet hatte, hinterließ dieser seine Visitenkarte und meldete die Tat der Polizei. Allerdings nahm der Geschädigte bislang keinen Kontakt mit der Polizei auf. Der Verursacher konnte ebenfalls keine weiteren Angaben zum Geschädigten machen, außer, dass der Fahrzeugbesitzer laut Kennzeichen aus dem Kreis Vechta kam. Wer etwas beobachten hat, möge sich bei der Polizei in Diepholz unter Telefon 05441/9710 melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+