Tarmstedt: Diskussion über die Energiewende Branche beklagt überbordende Bürokratie

Über die Energiewende diskutiert wurde beim Branchentag des Landesverbands der erneuerbaren Energien (LEE) auf dem Tarmstedter Ausstellungsgelände.
01.07.2021, 19:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Tarmstedt. Wie gelingt die Energiewende? Darum ging es am Donnerstag beim Branchentag des Landesverbands der erneuerbaren Energien (LEE) auf dem Tarmstedter Ausstellungsgelände. Schnell wurde bei der Veranstaltung deutlich, dass der Landkreis Rotenburg schon auf dem richtigen Weg ist: Bereits jetzt wird mehr Strom aus erneuerbaren Quellen erzeugt als im Landkreis verbraucht wird. Der Versorgungsgrad beträgt 124 Prozent, wie Ulrike Jungemann vom Landkreis sagte.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren