Stuhrer Tierheim "Arche Noah" Frettchen Nobis wartet auf neue Besitzer

Stuhr-Brinkum. Einen eher ungewöhnlichen Gast beherbergt zurzeit das Tierheim Arche Noah in Brinkum: ein Frettchen namens Nobis. Das Tier ist gefunden und eingefangen worden und dann ins Tierheim gebracht worden. Jetzt sucht es ein neues Heim.
30.04.2010, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Claudia Gilbers

Stuhr-Brinkum. Einen eher ungewöhnlichen Gast beherbergt zurzeit das Tierheim Arche Noah in Brinkum: ein Frettchen namens Nobis. Das Tier ist gefunden und eingefangen worden und dann ins Tierheim gebracht worden. Jetzt wird ein neues Heim für Nobis gesucht.

Das männliche Frettchen ist gerade kastriert worden. 'Wir schätzen sein Alter auf etwa vier bis fünf Jahre', sagt Tierpfleger Sascha Diephaus. Frettchenkönnten bis zu zwölf Jahre alt werden. Nobis sei relativ handzahm und sollte idealerweise zu einem weiblichen Frettchen. Am besten wäre, wenn die neuen Besitzer sich bereits mit der Frettchenhaltung auskennen. Die wuseligen Tiere würden viel Auslauf brauchen, man könne sie aber auch an der Leine Gassi führen.

Frettchen sind quasi die domestizierte Form des Iltis. Die Tiere sind Fleischfresser. Außerdem schlafen sie gerne und viel - das können auch schon mal 14 bis 18 Stunden pro Tag sein. Wenn Frettchen wach sind, spielen sie gerne. Da die Tiere auch sehr neugierig sind, untersuchen sie alles, vor allem Dinge, in die sie schlüpfen können wie Röhren, Taschen und Handschuhe.

Wer Interesse hat, Nobis bei sich aufzunehmen, sollte mit den Mitarbeitern des Tierheims Arche Noah, Rodendamm 10 in Stuhr-Brinkum, Kontakt aufnehmen. Telefonisch ist die Arche Noah von montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr unter 0421/890171 zu erreichen. Weitere Informationen zu dem Frettchen und den anderen Tieren im Heim gibt es außerdem dienstags, mittwochs, freitags und sonnabends von 15 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 16 bis 18 Uhr direkt vor Ort am Rodendamm. Dann ist im Übrigen auch eine erste Kontaktaufnahme mit dem eventuellen neuen Mitbewohner möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+