Nachfolgerin von Günther Ringen in Breddorf

Berufssoldatin könnte Bürgermeisterin werden

In Breddorf geht die SPD mit einer Bürgermeisterkandidatin in die Kommunalwahl. Die Wählergemeinschaft hat signalisiert, dass sie die aus Regensburg stammende Susanne Schmiedel wählen würde.
11.06.2021, 19:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg
Berufssoldatin könnte Bürgermeisterin werden

Das Breddorfer Heimathaus. Dort sitzt das Gemeindebüro und tagt der Gemeinderat.

Hans-Henning Hasselberg

Breddorf. In Breddorf geht die SPD mit einer Bürgermeisterkandidatin in die Kommunalwahl. Die aus Regensburg stammende Susanne Schmiedel lebt mit Mann und Zwillingen seit acht Jahren in Breddorf und könnte sich vorstellen, den ehrenamtlichen Posten zu übernehmen. Amtsinhaber Günther Ringen tritt, wie berichtet, nicht mehr zur Wahl an. Voraussetzung sei natürlich, dass sie in den Gemeinderat gewählt werde, so die 45-jährige Berufssoldatin, die keiner Partei angehört, auf Anfrage.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 29,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen