Manfred Radtke vom BUND Rotenburg Der Bienen-Versteher

Manfred Radtke (76) hat vor zehn Jahren die Rotenburger BUND-Umweltschutzgruppe zu neuem Leben erweckt. Zu den Schwerpunkten ihrer Arbeit gehört der Schutz der Wildbienen.
15.01.2021, 13:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Alexandra Wolff

Mit Bienchen und Blümchen kennt er sich bestens aus. Manfred Radtke beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Bienen, ihren Lieblingsblumen und bevorzugten Nistplätzen. Mit der Zeit hat er sich so viel Wissen angeeignet, dass er darüber sogar eine Broschüre, fast schon ein Buch, geschrieben hat. Vor knapp sechs Jahren ist „Gefährdete Wildbienen – Nisthilfen bauen und Lebensräume schaffen“ erschienen – mittlerweile schon in der achten Auflage.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren