Unter Corona-Bedingungen Vorbildliche Geburtstagsparty

Eine vorbildliche Geburtstagsparty fanden Polizisten vor, die in Bremervörde wegen einer nächtlichen Ruhestörung ausgerückt sind: "Die Feier fand draußen statt und alle Corona-Regeln wurden genau eingehalten."
24.01.2022, 16:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Bremervörde. In der Nacht zu Sonntag ist die Bremervörder Polizei wegen einer Ruhestörung zu einer Geburtstagsparty in die Wilhelm-Busch-Straße gerufen worden. Eine Streifenwagenbesatzung machte sich auf die Suche und wurde fündig. "Die Feier fand draußen statt und alle Corona-Regeln wurden genau eingehalten", teilt die Polizei mit. Laut Polizei hatten sämtliche Gäste einen 2G-Plus-Status, Abstände seien eingehalten worden und auch Desinfektionsmittel war reichlich vorhanden. Die Beamten sprachen ihre Glückwünsche aus und mahnten zur Einhaltung der Nachtruhe.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+