Dead Rock Pilots spielen am 30. April In Tarmstedt rockiger Tanz in den Mai

Die Bremer Band Dead Rock Pilots kommt am Dienstag, 30. April, nach Tarmstedt – zur Tanz-in-den-Mai-Veranstaltung der „Rock den Lukas“-Truppe. Beginn ist um 20 Uhr auf dem Detjen Hof.
15.04.2019, 17:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Die Bremer Band Dead Rock Pilots kommt am Dienstag, 30. April, nach Tarmstedt – zur Tanz-in-den-Mai-Veranstaltung der Truppe, die sonst das Festival „Rock den Lukas“ in Tarmstedt organisiert. „Mit Lukas aus dem April“ beginnt um 20 Uhr auf dem Detjen Hof in Tarmstedt (Kleine Trift 5). Über die Kooperation mit den Inhabern des Hofes sei das Lukas-Team „sehr dankbar“, denn die Verlegung der Veranstaltung ins Zentrum des Dorfes bringe viele Vorteile mit sich. Bereits im vorigen Jahr habe sich das Potenzial der neuen Location gezeigt. Der Eintritt kostet sieben Euro. Festival Manager Jonas Schnackenberg verspricht dafür „zunächst eine Achterbahnfahrt durch das Rock-Genre“ mit lauten Hieben auf das Schlagzeug und beeindruckenden Gitarrenriffs. Anschließend heizt DJ Mario der Menge ein. Den Besuchern werden neben Livemusik und guter Stimmung auch Speisen und Getränke zu zivilen Preisen angeboten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+