Turntigergeburtstag 50 Kinder toben sich in Bülstedt aus

Spaß haben und nebenbei noch das Turnabzeichen machen – darauf ließen sich jetzt 50 Mädchen und Jungs aus der Kinderturnabteilung des TSV Timke und TSV Bülstedt-Vorwerk beim Turnfest in Bülstedt ein.
07.07.2022, 22:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Bülstedt. Spaß haben und nebenbei noch das Turnabzeichen machen – darauf ließen sich jetzt 50 Mädchen und Jungs aus der Kinderturnabteilung des TSV Timke und TSV Bülstedt-Vorwerk beim gemeinsamen Turntiger-Turnfest in Bülstedt ein. "Wir hatten mit unserem Helferteam Bewegungslandschaften in der Sporthalle und auch draußen aufgebaut. Darin verpackt waren 20 Stationen für das Turnabzeichen", berichtet Gunda Olschewski, eine der Übungsleiterinnen. Alle Turnkinder, die sich im Turnabzeichen probieren wollten, erhielten Laufkarten und gingen zu den beschilderten Stationen. Zum ersten Mal sei die neu angeschaffte 4,50 mal 4,50 Meter große Spielplane zum Einsatz gekommen. Kinder der Vorschulturngruppe hatten im Vorfeld Turntigerausmalbilder ausgemalt und zur Dekoration mitgebracht. 13 selbstgebackene Kuchen schmückten das Kuchenbuffet, für Kaffee hatten die Übungsleiterinnen gesorgt. Zum Verschnaufen standen für die Kinder kalte Getränke bereit.

"Es war ein absolut gelungener Turnfestnachmittag", so das Fazit der Übungsleiterinnen Gunda Olschewski, Katharina Grube, Lina Koppe und Maite Rothgeber sowie dem Helferteam Fine Timm, John, Linus, Lian und Matteo.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+