Rekord für 2022 Bürgerbus-Verein ehrt 3000. Fahrgast

Auch nach dem Auslaufen des Neun-Euro-Tickets verzeichnet der Gnarrenburger Bürgerbus steigende Fahrgastzahlen. Die Mitglieder hoffen auf eine Erweiterung des Angebots.
07.12.2022, 19:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bürgerbus-Verein ehrt 3000. Fahrgast
Von Peter von Döllen

Gnarrenburg. Der Gnarrenburger Bürgerbus erreicht in diesem Jahr einen Rekord: Ein besonders treuer Kunde konnte als 3000. Fahrgast in diesem Jahr begrüßt werden. Andreas Meyer, der mehr als zweimal pro Woche den Bürgerbus nutzt, war überrascht und freute sich über den Präsentkorb, den ihm das Vorstandsmitglied André Wenzel überreichte. Die ständig steigenden Fahrgastzahlen – auch nach Ablauf des Neun-Euro-Tickets – zeigten, wie gut der Bürgerbus angenommen wird, erklärte Pressesprecherin Ursula Schnaars. Das ehrenamtliche Engagement der Fahrer und Unterstützer trage nicht nur zur Mobilität im ländlichen Raum bei, sondern unterstütze auch den Klimaschutz. Wegen der erfreulich steigenden Fahrgastzahlen sei der Verein sehr daran interessiert, weitere ehrenamtliche Fahrer zu gewinnen, um eventuell den Linienbetrieb auszuweiten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren