Noch Plätze frei "Langschläfer-Flohmarkt" in Hepstedt

Einen "Langschläfer-Flohmarkt" soll es am Sonntag, 22. Mai, in Hepstedt geben.
04.05.2022, 15:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Hepstedt. Einen Flohmarkt wollen Jana Meyer-Lindemann und Julia Heuduk am Sonntag, 22. Mai, in Hepstedt veranstalten. Sie nennen ihn "Langschläfer-Flohmarkt", denn er geht von 13 bis 17 Uhr. Ort des Geschehens ist die Sandortstraße, wo an der Ecke Ummelweg auch ein Toilettenwagen stehen wird.

Rund 50 Anmeldungen liegen bereits vor, ein Drei-Meter-Stand kostet fünf Euro, Kinder bis 14 Jahre können ihre Stände kostenlos aufbauen. Einige Plätze seien noch frei, sie werden allerdings nur nach Anmeldung vergeben, was bis 15. Mai per Whatsapp unter 0152 38 83 41 30 (Heuduk) oder 0174 97 59 075 (Lindemann) möglich ist.

Die Veranstalterinnen haben für reichlich Parkplätze außerhalb der Bummelzone gesorgt: Eigens ausgewiesene und gekennzeichnete Stellplätze gibt es am Sportplatz, beim Reitstall Lindemann, beim Autohaus Schloh und beim Gasthof Blanken. Die Hepstedter Landjugend will sich um den Verkauf von Getränken kümmern.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+