Feuerwehr Ostertimke Pro Jahr ein Einsatz

Zwei Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Ostertimke wurden jetzt für ihre 50-jährige Zugehörigkeit geehrt.
27.04.2022, 15:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Ostertimke. In der Hauptversammlung der Ostertimker Feuerwehr hat Ortsbrandmeister Ingo Pape zwei Kameraden für ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt: Karl Ohrenberg und Johann Mahnken sind jeweils seit 50 Jahren Mitglieder. Nicas Lilienthal und Torben Gerdes wurden zu Feuerwehrmännern befördert. Als neues Mitglied begrüßte der Ortsbrandmeister Bennet Löhden. In den Jahren 2020 und 2021 hatte die Ortswehr jeweils einen Einsatz. Die Freiwillige Feuerwehr Ostertimke hat derzeit 38 aktive Mitglieder sowie 13 Kameraden in der Altersabteilung. Unter den 27 Anwesenden der Versammlung waren auch Abschnittsleiter Henning Herzig, der stellvertretende Gemeindebrandmeister Adrian Nötzel und Bürgermeister Frank Tibke.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+