Polizei bittet um Hinweise Mehrere Schilder gestohlen

Mehrere Schilder wurden am Wochenende in Kirchtimke und Kirchwalsede gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen.
24.01.2023, 16:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Kirchtimke. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes - vermutlich in der Nacht zu Sonnabend - haben Unbekannte in der Hauptstraße in Kirchtimke eine Hinweistafel gestohlen. Sie schraubten das Willkommensschild "Herzlich Willkommen - Kirchtimke" aus der Halterung und nahmen es mit. Die Polizei geht von einem Schaden von mehreren hundert Euro aus. Möglicherweise ist jemandem bekannt, wo das Schild geblieben ist. Deshalb bitten die Beamten der Polizeistation Tarmstedt unter Telefon 04283/ 95 51 80 um Hinweise.

Gelbe Ortstafeln wurden in der Gemeinde Kirchwalsede am vergangenen Wochenende gestohlen. Unbekannte trennten in der Wittorfer Straße mit einer Flex das doppelseitige Verkehrszeichen am Ortsbeginn Kirchwalsede vom Rohrrahmen. Am Ortsbeginn in Süderwalsede in der Straße Zum Königreich montierten sie die Ortstafel aus dem Rahmen und nahmen sie mit. In beiden Fällen spricht die Polizei von einem Schaden von mehreren hundert Euro. Hinweise erbittet die Polizeistation Bothel unter Telefon 04266/ 95 56 80.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+