Frontalkollision mit Transporter Nach Unfall gestorben

Nach einem Unfall auf der B 75 in Höhe des Weichelsees in Rotenburg ist ein 56-Jähriger aus Oyten im Krankenhaus gestorben.
22.08.2021, 15:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Rotenburg. Nach einem Unfall auf der B 75 in Höhe des Weichelsees in Rotenburg ist ein 56-Jähriger aus Oyten im Krankenhaus gestorben. Seine 51-jährige Ehefrau wurden ebenfalls schwer verletzt, berichtet die Polizei. In der Nacht zu Sonntag war ihr Kleinwagen frontal gegen einen Transporter eines 28-Jährigen aus dem Landkreis Diepholz geprallt, der aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten war. Der Unfallverursacher verletzte sich hierbei leicht. Die Fahrzeuginsassen aus dem Kleinwagen wurden in ihrem Pkw eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr Rotenburg geborgen werden. Die Bundesstraße musste für die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge bis in die Morgenstunden voll gesperrt werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+