Schach

Klassenerhalt noch nicht sicher

Der SC Sottrum unterliegt überraschend bei Schlusslicht Jorker SV.
27.03.2019, 13:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Klassenerhalt noch nicht sicher
Von Florian Cordes

Am vorletzten Spieltag der Schach-Bezirksoberliga musste der SC Sottrum beim noch punktlosen Tabellenletzten Jorker SV antreten. Das Team von der Wieste hatte sich fest vorgenommen, die beiden letzten noch fehlenden Punkte zum Klassenerhalt einzufahren. Doch es kam anders: Für die Sottrumer setzte es eine deprimierende 3,5:4,5 Niederlage. Dabei war der SC Sottrum mit der derzeit stärksten Besetzung ins Alte Land gefahren.

„Lange Zeit lief auch alles nach Plan“, sagte Sottrums Spieler Jürgen Gerken. Katharina Brühl und Gerken selbst hatten ihre Spiele sehr sicher gewonnen und Roland Becker hatte sich mit seinem Gegner auf Remis geeinigt. Diese Führung von 2,5:0,5 der Sottrumer hatte sehr lange Bestand. Als dann jedoch Michael Gilde und Peter Aminger beide ihre Turm-Endspiele verloren, war die Führung der Gäste wieder futsch.

Besser machte es allerdings Mark Cieslak. Er brachte den Wiesteklub mit 3,5:2,5 in Führung. „Also mussten die beiden Spitzenbretter die Entscheidung bringen“, sagte Jürgen Gerken. „Dabei verlor Reinhard Piehl seine Partie in vorteilhafter Stellung mit einem ärgerlichen Patzer in extremer Zeitnot.“ Wenige Augenblicke später musste auch Ralph Freuer sich geschlagen geben. Jürgen Gerken: „Diese Niederlage war genauso sensationell wie die Niederlage des gesamten Teams.“ Denn für Ralph Freuer war es die allererste Schlappe der Saison und für sein Gegner war es der erste Sieg in der gesamten Spielzeit.

Trotz dieser völlig unerwarteten Niederlage bleibt der SC Sottrum mit jetzt 6:10 Punkten noch einen Punkt vor den Abstiegsplätzen, da auch der direkte Konkurrent Buxtehude sein Spiel knapp verlor. Am letzten Spieltag empfängt der SCS den MTV Tostedt. „Sollte dieses Spiel nicht gewonnen werden, dann bleibt nur noch die Hoffnung, dass auch die Schachfreunde aus Buxtehude ihr Spiel verlieren“, sagte Gerken.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+